Current open position

Mit­machen oder mehr erfahren?
Treten Sie mit uns in Kon­takt! Gemein­sam find­en wir her­aus was ein Quan­ten­com­put­er für Ihre Zukun­ft und die Ihres Unternehmens bedeutet. ele­Qtron sucht auch nach Mit­stre­it­ern die mit uns die Vision eines Quan­ten­com­put­ers ver­wirk­lichen wollen. Ob als Investor oder Mitar­beit­er. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht! 

QUANTUM ENGINEER (m/f/d)

(Quantum Hardware/Atom Trap)

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in für die Arbeit an Ionenfallen-Quantencomputern

Job-Typ: Vol­lzeit

Siegen, DE

Für unser Quan­ten­com­put­ing-Start­up suchen wir zum näch­st­möglichen Zeit­punkt einen wis­senschaftlichen Mitar­beit­er (m/f/d) für die Arbeit an Ionenfallen-Quantencomputern.

ele­Qtron entwick­elt und betreibt voll­ständi­ge Quan­ten­com­put­er, die auf gefan­genen Ionen basieren. Die von uns entwick­elte Tech­nolo­gie mit dem Namen MAGIC (MAg­net­ic Gra­di­ent Induced Cou­pling) erlaubt es, die Qubits ver­lässlich und exakt mit etabliert­er, gün­stiger und minia­tur­isier­bar­er Hochfre­quenz-Tech­nik zu steuern. Unser inter­na­tionales und divers­es Team bietet dabei ein ide­ales Umfeld für per­sön­lich­es Wach­s­tum in ein­er kom­pet­i­tiv­en und vorzeig­baren Wachstumsbranche.

Wenn es um die Leis­tungs­fähigkeit aktueller Quan­ten­com­put­er geht, sind unsere Maschi­nen ganz vorne mit dabei. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Com­put­er der näch­sten Gen­er­a­tion in der Lage sein wer­den, Lösun­gen für Prob­leme zu find­en, die heute unerr­e­ich­bar sind — und so neue inno­v­a­tive Pro­duk­te und Dien­stleis­tun­gen für eine bessere Zukun­ft ermöglichen.

Die Quan­ten­rev­o­lu­tion ist in aller Munde. Seien Sie zusam­men mit uns haut­nah dabei!

 

Wir suchen eine*n Quan­tum Engi­neer (m/f/d) für die Arbeit an Ionenfallen-Quantencomputern.

 

Ihre Auf­gaben

Sie wer­den Teil des Teams, das an der Entwick­lung, Kon­struk­tion und der Charak­ter­isierung von Quan­ten­com­put­ern auf Ionen­fall­en-Basis arbeit­et. Gemein­sam mit weit­eren Physik­ern und Physik­erin­nen konzip­ieren sie Proof-of-Prin­ci­ple-Exper­i­mente, opti­mieren beste­hende Ansätze und stellen die Skalier­barkeit unser­er Rechen­maschi­nen hin zu großen Quan­ten­com­put­ern sich­er. Sie entwer­fen selb­st­ständig F&E‑Testaufbauten zur Charak­ter­isierung und Opti­mierung von Teil­sys­te­men. Außer­dem arbeit­en Sie eng mit unseren Soft­warein­ge­nieuren an den Kalibrierungsprotokollen.

 

Was sie mitbringen

  • Mas­ter­ab­schluss in Inge­nieur­we­sen, Physik, ange­wandter Physik, physikalis­ch­er Chemie oder anderen ver­wandten Bere­ichen (oder nachgewiesene Erfahrung); Pro­mo­tion ist von Vorteil
  • Erfahrun­gen in einem oder mehreren der fol­gen­den Bere­iche: Optikde­sign, Vaku­um­sys­teme, Elek­trotech­nik, Kryo­gene Sys­teme, Atom­physik, Optoelek­tron­ik, Mikrow­ellen­tech­nik oder Laserop­tik und ‑küh­lung.
  • Selb­st­ständi­ge und zielo­ri­en­tierte Arbeitsweise
  • Gute Englis­chken­nt­nisse in Wort und Schrift

 

Wir schätzen:

  • Wis­senschaftlich­er Hin­ter­grund und Ken­nt­nisse in der AMO-Physik
  • Ken­nt­nisse zu Grund­la­gen des Quan­ten­com­put­ings (Quan­ten­gat­tern, Quan­te­nal­go­rith­men und Quantensimulationen)
  • Fähigkeit zur Durch­führung von Sim­u­la­tio­nen und Mod­el­lierung zur Pla­nung und Analyse von Experimenten
  • Indus­trieer­fahrung (2+ Jahre)
  • Schriftliche und mündliche Kom­mu­nika­tions­fähigkeit, Erfahrung im Ver­fassen wis­senschaftlich­er Veröffentlichungen

 

Was sie erwarten können

  • Anspruchsvolle und abwech­slungsre­iche Auf­gaben in einem inno­v­a­tiv­en Forschungsumfeld
  • Gehaltss­panne: € 50.000 — € 80.000 mit zusät­zlichen indi­vidu­ellen leis­tungs­be­zo­ge­nen Vergütungsbestandteilen
  • Mitar­beit­er par­tizip­ieren am Unternehmenser­folg durch ein attrak­tives Beteiligungsprogramm
  • Wir unter­stützen die per­sön­liche beru­fliche Weit­er­en­twick­lung durch Schulungs‑, Weit­er­bil­dungs- und Qualifizierungsmaßnahmen
  • Möglichkeit zur Promotion
  • Flex­i­ble Arbeitszeiten

 

Über uns

  • ele­Qtron ist ein junges Start­up mit einem mod­er­nen, agilen und flex­i­blen Arbeitsstil. Wir ermuti­gen unser Team, über den Teller­rand zu schauen und bieten Zugang zu hochw­er­tiger Infra­struk­tur, Labor­flächen, Büros und Besprechungsräu­men. Wir streben eine offene Atmo­sphäre an, in der die Entwick­lung und Kom­merzial­isierung von weltweit führen­den Ionen­fall­en-basierten Quan­ten­com­put­ern nicht nur möglich ist, son­dern Spaß macht.
  • Als junges Unternehmen bietet ele­Qtron her­vor­ra­gende Möglichkeit­en zur Selb­stent­fal­tung und Raum für Wachstum.
  • Arbeit­en Sie an der Speer­spitze der Quan­ten­tech­nolo­gie, wo akademis­che Forschung auf indus­trielle Anwen­dun­gen trifft!

 

Bitte senden Sie Ihren Lebenslauf, zusammen mit den üblichen Unterlagen an APPLY HERE.